Startschuss des Complementa Risiko Check-up 2017!

Ab sofort können Pensionskassen am Complementa Risiko Check-up 2017 teilnehmen. Nebst der traditionsreichen Studie erhält jede teilnehmende Kasse eine kostenlose individuelle Auswertung für Führungsverantwortliche. Diese enthält wichtige Kennzahlen zu Aktiv- und Passivseite sowie aussagekräftigen Vergleichen zu ihren Peers.

Zwischenresultate werden am 10. Mai der Öffentlichkeit vorgestellt und die Gesamtstudie am 20. September in Zürich präsentiert. Die kassenindividuellen Auswertungen werden durch die Studienautoren zur Verfügung gestellt, sobald ein repräsentatives Teilnehmerfeld erreicht ist.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Hier geht’s zum Fragebogen und der letztjährigen Studie