Impressionen vom Risiko Check-up 2017

Wir blicken auf einen spannenden und erfolgreichen Risiko Check-up 2017 zurück!

Unser Studienleiter Jürgen Rothmund hat die aktuelle Situation der Pensionskassen beleuchtet und diese mit der langjährigen Entwicklung verglichen. Thomas Breitenmoser führte anschliessend aus, dass Pensionskassen eine zunehmende Komplexität und unzweckmässige Regulierungsauflagen beklagen.

Herr Prof. Dr. Roland Siegwart (ETH Zürich) erläuterte anschaulich und eindrucksvoll heutige und künftige Anwendungsmöglichkeiten sowie Herausforderungen von Robotern und intelligenten Systemen.

Im Rahmen der Podiumsdiskussion unter der Leitung von Kaspar Hohler (VPS) wurden die Studienerkenntnisse im Fachkreis weiter vertieft und diskutiert.

Im Anschluss ergaben sich in entspannter Atmosphäre beim Steh-Lunch spannende und angeregte Diskussionen. Wir danken allen Gästen für Ihre Teilnahme.