Auf einen Zinsanstieg gesetzt – und gewonnen!

Beim Risiko Check-up-Anlass 2016 wurde viel über das Zinsniveau diskutiert. Alle Anwesenden durften eine Prognose abgeben, wohin sich der Zinssatz bis Jahresende bewegt.

Herr Marc Ballmer von der Pensionskasse der Ammann-Unternehmung gab dabei den besten Tipp ab. Herr Ballmer erhält damit das von der Complementa offerierte Jahres-Abo der Schweizer Personalvorsorge. Herzlichen Glückwunsch!

Am 13. Juli 2016 notierte der 10-jährige Eidgenosse auf seinem Jahrestief von -0.6010%. Dass der Eidgenosse bis zum Jahresende auf -0.1355% ansteigen würde, glaubten im September wenige. Über 75% der Anwesenden tippten auf einen Zins von (teilweise deutlich) unter -0.3%. Herr Ballmer setzte aber auf einen leichten Zinsanstieg und lag damit richtig.

zurück zur Übersicht