Business Continuity Management

Coronavirus

Aufgrund der ausserordentlichen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus informieren wir hiermit über das Business Continuity Management bei Complementa.

Die Gesundheit und der Schutz unserer Mitarbeitenden, Kunden und Geschäftspartner hat oberste Priorität. Als verantwortungsbewusstes Unternehmen tragen wir die Massnahmen des Bundesrates und des BAG mit, haben darüber hinaus aber weitere Massnahmen umgesetzt:

Business Continuity Management

Complementa hat vor mehreren Wochen einen Krisenstab gebildet, welcher die Lage aufmerksam verfolgt sowie angemessene Massnahmen im Unternehmen durchsetzt, um die obersten Ziele – den Schutz aller Beteiligten und die Sicherstellung der betrieblichen Tätigkeiten – zu erreichen. Die Mitarbeitenden erhalten regelmässig Informationen und Anweisungen.

Split-Organisation mit Rotationsprinzip

Unsere Belegschaft arbeitet räumlich getrennt im Home Office oder wenn notwendig, aus unseren Büroräumlichkeiten. Die Trennung berücksichtigt funktionale und funktionskritische Aspekte. Auch bei Home Office wird dem Schutz Ihrer Daten und der Vertraulichkeit jederzeit Rechnung getragen.
Für Sie ändert nichts! Ihre Ansprechpartner sind zu Bürozeiten wie gewohnt via Telefon und E-Mail erreichbar. Dies schliesst auch physische Korrespondenz ein.

Meeting- und Reiserestriktionen

Zum Zwecke der Risikominimierung werden wir prinzipiell von Reisen und physischen Treffen mit Kunden oder Geschäftspartnern absehen und diese telefonisch durchführen. Unsere Mitarbeitenden werden Sie zu bereits geplanten Meetings orientieren.

Verhaltensregeln

Unsere Mitarbeitenden sind durch die Geschäftsleitung angewiesen worden, sich an die Empfehlungen und Vorgaben der Schweizer Behörden zu halten (u.a. Hygienemassnahmen und Social Distancing). Complementa stellt notwendige Mittel, wie beispielsweise Desinfektionsmittel oder Schutzmasken, zur Verfügung. Damit leistet die Complementa-Belegschaft einen Beitrag zur Bekämpfung der Corona-Pandemie.

 

Anlagestrategie

Mit Kunden, welche unsere Beratungs-Dienstleistungen beanspruchen, sind wir im Austausch bzw. sind wir für weitere Unterstützung bereit. Weiterhin gilt der Grundsatz, eine gut diversifizierte und auf den Kunden angepasste langfristige Anlagestrategie mit entsprechenden strategischen Bandbreiten zu verfolgen.

 

Erreichbarkeit gewährleistet

Unsere Mitarbeitenden sind für Sie weiterhin erreichbar und unsere Services werden wie gehabt zuverlässig erbracht. Dank unserer leistungsfähigen IT-Infrastruktur bleiben der Zugriff auf unsere Systeme als auch die Datensicherheit für Kunden und Mitarbeitende gewährleistet.

Unser Krisenstab beobachtet aufmerksam die weitere Entwicklung und wird bei Bedarf auf Veränderungen mit zusätzlichen Massnahmen reagieren.

zurück zur Übersicht