Dollarstärke als Fluch und Segen

Die Irrationalität der Aktienmärkte liess sich nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten einmal mehr eindrücklich beobachten. Allen Prognosen zum Trotz, die einen Absturz voraussagten, erlebten Aktien in den Folgewochen regelrechte Höhenflüge.

Lesen Sie hier weiter.

zurück zur Übersicht