Fluch und Segen von Derivaten

Derivate werden gerne dem Dunstkreis des Spekulierens und Zockens zugewiesen. Es handelt sich dabei um Kontrakte, die sich auf einen oder mehrere Basiswerte stützen, beispielsweise auf einzelne Aktien, ganze Indizes oder Währungen. Sie dienen primär dem Risikotransfer. Lesen Sie den Artikel aus der Schweizer Personalvorsorge

zurück zur Übersicht