Pensionskassen mit gutem Start ins neue Jahr – Aussichten aber eher trübe (awp)

Die Schweizer Pensionskassen sind dank florierender Aktienmärkte gut ins neue Jahr gestartet. Der Deckungsgrad konnte mit einer durchschnittlichen Rendite von 2,9 % für die Periode von Januar bis April 2017 um 1,9 % auf aktuell 106,4 % gesteigert werden. Im vergangenen Jahr war der Deckungsgrad bei einer Rendite von 3,7 % im Durchschnitt um 0,4 % gestiegen.

Hier finden Sie den Artikel.

zurück zur Übersicht