Top Artikel

Pensionskassenstudie „Risiko Check-up“ mit kostenloser kassenindividueller Auswertung!
Ausbildungsseminare für Stiftungsräte Auch als Online-Veranstaltung!
Vis-à-vis mit offenem Visier Zur Rolle von Beratern bei Vorsorgeeinrichtungen

Frische Insights aus unserer Branche

Trends bei Pensionskassen: Download der Medienmitteilung Zürich, 11. Mai 2022 – Auch das zweite Pandemiejahr konnten die Pensionskassen positiv abschliessen und im Vergleich zu 2020 renditemässig gar zulegen. Dies zeigen die ersten Ergebnisse der von Complementa jährlich durchgeführten Pensionskassen-Studie. Das

Der Anlagemix von Vorsorgeeinrichtungen hat sich in den vergangenen Jahren spürbar verändert und wurde risikoreicher. An Bedeutung gewonnen haben insbesondere Immobilien und Alternative Anlagen, wie die Complementa Risiko Check-up Studie aufzeigt. Die gesetzlich neu zugelassenen Anlagekategorien werden jedoch kein Game

Sollen Pensionskassen höhere Anlagerisiken eingehen? Diese alte Diskussion hat durch den Umstand neuen Schwung erhalten, dass unterdessen viele Pensionskassen ihre Wertschwankungsreserven voll geäufnet haben. Lesen Sie hier weiter (SPV 02-22).

Obwohl die erzielte Rendite von Bedeutung ist, besteht einhellig die Meinung, dass die Risikosicht beim Anlageprozess eine ebenso wichtige Rolle einnehmen sollte. Basieren die Berechnungen des Risikos auf der Annahme normalverteilter Renditen, so wird das effektive Risiko oftmals unterschätzt. Genauer

Download: – Medienmitteilung (in Deutsch) – Communiqué de presse (en français) – Gesamtstudie: Risiko Check-up 2021 Zürich, 7. September 2021 – Obwohl die Corona-Pandemie seit mehr als einem Jahr Gesellschaft und Wirtschaft in Atem hält, konnten die Pensionskassen das vergangene

Hier geht’s zur Medienmitteilung in Deutsch oder Französisch. Obwohl die Corona-Pandemie seit gut einem Jahr Gesellschaft und Wirtschaft in Atem hält, konnten die Pensionskassen das vergangene Jahr positiv abschliessen. Dies zeigen die ersten Ergebnisse der von Complementa jährlich durchgeführten Risiko

Das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) hat Thomas Breitenmoser zur aktuellen Lage schweizerischer Pensionskassen befragt. Sehen Sie Auszüge aus dem Interview im Beitrag der Hauptausgabe der Tagesschau und der Sendung SRF Börse vom Freitag, 8. Mai 2020. Tageschau Hauptausgabe Die

Diese Grafik von Complementa zeigt, mit welcher Wucht unterschiedliche Börsenkrisen in jüngerer Vergangenheit einsetzten – und wie sie sich im weiteren Verlauf auf die Performance einer durchschnittlichen Pensionskassen-Allokation auswirkten. Lesen Sie hier weiter Aus: Schweizer Personalvorsorge, April 2020

Zürich, 3. März 2020 – Immer mehr Infizierte und Ausverkaufsstimmung an den Märkten: Die Sorgen wegen des Coronavirus (Covid-19) haben zu massiven Kursstürzen an den globalen Börsen gesorgt. Das hat auch Auswirkungen auf den Deckungsgrad der Schweizer Pensionskassen – ohne