Top Artikel

Pensionskassen erholen sich von den Corona-Verlusten Riskanterer, aber diversifizierterer Anlagemix
Ausbildungsseminare „Von Praktikern für Praktiker“ Gezielte Weiterbildung für neue und für erfahrene Stiftungsräte
Complementa Risiko Check-up mit kassenindividueller Auswertung

Frische Insights aus unserer Branche

Thomas Breitenmoser, Leiter der Abteilung Investment-Consulting/Controlling, referierte am 6. Juni anlässlich des Vorsorgesymposium (Fachmesse 2. Säule) zum Thema ‚Entwicklung illiquider Anlagen bei Schweizer Pensionskassen‘. Sowohl das Referat als auch die anschliessende Debatte mit David Blumer (BlackRock) und Kaspar Hohler (VPS)