Versicherte sollten privat vorsorgen

Rentnerpaar auf Gartenbank

Die Geldschwemme der Notenbanken treibt Aktienkurse und Immobilienpreise in die Höhe – und davon profitieren auch die Schweizer Pensionskassen. Nach bereits einigen guten Anlagejahren haben die Kapitalanlagen der Vorsorgeeinrichtungen in diesem Jahr per Ende August eine Rendite von 7,1 % erzielt, wie Vertreter von Complementa bei der Präsentation ihrer jährlichen Studie „Risiko Check-up“ mitteilten.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

zurück zur Übersicht