Wie steht es um die aktuelle Lage schweizerischer Pensionskassen?

Jürgen Rothmund hat als Studienleiter des Complementa Risiko Check-up erneut die aktuelle Lage schweizerischer Pensionskassen untersucht und hierfür Daten von 437 Vorsorgeeinrichtungen ausgewertet. Im Interview beschreibt er die wichtigsten Entwicklungen und Trends in der 2. Säule.

Frage 1: Wie steht es um die aktuelle Lage schweizerischer Pensionskassen?

Frage 2: Das Zinsniveau ist sehr tief und die Renditeaussichten ebenfalls gering. Wie begegnen Pensionskassen dieser Herausforderung?

Frage 3: Die Immobilienquote bei Schweizer Pensionskassen ist mit 20% so hoch wie zuletzt 1995. Wie geht es nun weiter?

zurück zur Übersicht