Investment-Controlling

Unsere Investment-Controller setzen ihre Expertise gezielt ein, um die Umsetzung der Anlagestrategie durch die vom Kunden beauftragten Asset Manager kritisch zu überwachen. Das Monitoring umfasst nicht nur die Feststellung von Zielabweichungen – unsere Spezialisten schaffen Mehrwert, indem Sie die Ursachen ergründen und Kunden konkrete Handlungsoptionen und Alternativen aufzeigen.

Im Rahmen des Konzepts überwacht der Investment-Controller zahlreiche mit dem Kunden vereinbarte Prüfbereiche, beispielsweise aus den Bereichen Finanzierungsprozess & Zielerreichung, Performance-Entwicklung, Kosten und Governance.

Kunden profitieren zudem von unserer neuesten Entwicklung, dem Risiko Monitor, worin geprüft wird, inwieweit im aktuellen Marktumfeld das Anlagerisiko der strategischen Vorgabe entspricht. Hierfür analysieren wir u.a. strukturiert das Verlustrisiko, die taktischen Positionierung, Marktindikatoren, verschiedene Risikofaktoren sowie historische Stresstests.

Als Experte steht er/sie den Führungsverantwortlichen für Abklärungen und zur Beurteilung ausserordentlicher Fragestellungen mit Rat und Tat zu Seite. Durch die Teilnahme an Sitzungen trägt der Investment-Controller/Consultant mit seinem Fachwissen und seiner Erfahrung konstruktiv zur Entscheidungsfindung bei.

Expertise benötigt?

Kontakt aufnehmen
  • Monitoring
  • Zielerreichung
  • Spezialanalysen