Investment-Consulting

Zu den Schlüsselfaktoren der Anlagetätigkeit professioneller Investoren zählen die individuell abgestimmte Anlagestrategie, die sorgfältige Auswahl und Mandatierung der Vermögensverwalter sowie eine effiziente und effektive Anlageorganisation. Die Investment-Consultants der Complementa tragen mit Erfahrung und Fachwissen gezielt dazu bei, dass die mit der finanziellen Führung betrauten Personen ihre Verantwortung und ihre Aufgaben optimal wahrnehmen.

ALM-Studien & Strategieberatungen
Die Anlagestrategie wird unter Berücksichtigung der individuellen Ziele, Risikofähigkeit und Risikobereitschaft erarbeitet. Unsere Consultants bestimmen mit dem Kunden durch gezieltes Ein- oder Ausschliessen von Anlagekategorien das relevante Anlageuniversum, wobei auch weitere regulatorische Einschränkungen oder Restriktionen aus dem Anlagereglement einfliessen können. Die Strategieoptimierung erfolgt unter Berücksichtigung des Risikobudgets (bspw. Untergrenze des Deckungsgrades), der Nicht-Normalverteilung von Renditen sowie nicht-linearer Abhängigkeiten zwischen den Anlagekategorien.

Für zukunftsgerichtete Analysen bietet unser dynamischer ALM-Ansatz mit den kassenspezifisch individualisierbaren Entwicklungsszenarien entscheidende Vorteile: Wir bieten den Mehrwert, nicht nur eine reine Optimierung der Anlagestrategie, sondern auch Veränderungen und Entwicklungen auf der Passivseite anhand von Szenarien vertieft zu untersuchen.

Manager Selektion & Beauty Contests
Auf Basis der mit dem Kunden festgelegten Grundsätze und Kriterien identifizieren die Investment-Consultants geeignete Vermögensverwalter und Produktumsetzungen. Zum strukturierten und transparenten Prozess gehören quantitative als auch qualitative Untersuchungen, der direkte Austausch mit dem Asset Manager und die Moderation des Beauty Contests, was unseren Kunden eine objektive und aussagekräftige Entscheidungsgrundlage bietet.

Nachhaltigkeit
Mehr und mehr Investoren fragen sich, wie sie Nachhaltigkeitsaspekte im Portfolio berücksichtigt sollen. Unsere Investment-Consultants beraten Führungsgremien in der Erarbeitung eines ESG-Konzepts, der Implementierung sowie der Messung von Nachhaltigkeitskriterien (ESG-Reporting).

Erarbeiten ESG-Vision
Wie ein Stiftungsrat sich auf seine Linie festlegt

Governance & Anlageorganisation
Die zielgerichtete Unterstützung seitens unserer Consultants erstreckt sich weiter auf die Beratung des organisatorischen Aufbaus. Dazu gehören Reglemente, Konzepte, Richtlinien und Führungshilfen, aber auch die Organisationsstruktur (Aufbauorganisation) mit Kommissionen und Ausschüssen sowie die organisatorische Zuordnung von Dienstleistern. Weiter unterstützen wir Kunden in der Beurteilung von Verwahrstellen (Custody) und bestehenden Umsetzungen sowie der Aus- und Weiterbildung von Führungsverantwortlichen.

Kompetenzcenter
Complementa führt für alle Anlageklassen sowie für weitere Themen und Fachbereiche jeweils ein sogenanntes Kompetenzcenter. Dadurch profitieren Kunden in der Ausführung ihrer Projektaufträge jederzeit vom aktuellem Fachwissen und der Erfahrung eines Expertenteams mit offenem Ansatz.

Expertise benötigt?

Kontakt aufnehmen
  • Anlagestrategie & ALM Studien
  • Manager Selektion
  • Nachhaltigkeitsaspekte