Frische Insights aus unserer Branche

SPV 10-18 80 Prozent der Pensionskassen wollen sich mit dem Thema nachhaltiger Anlagen auseinandersetzen – auch um ihrer Sorgfaltspflicht gerecht zu werden. Eine systematische Analyse, in welcher Nachhaltigkeitsziele verfolgt werden, ist dabei eine entscheidende Voraussetzung für eine gelungene Umsetzung. Lesen

Wir blicken auf einen sehr erfolgreichen Risiko Check-up mit zahlreichen Highlights zurück. An unserem Anlass hatten wir unsere Gäste im Rahmen des Wettbewerbs nach ihrer Einschätzung zum Nachhaltigkeitsindex per 12.10.2018 gefragt. Die Schätzungen lagen weit auseinander – die Werte gingen von

Fokus Vorsorge, Oktober 2018 Die Festlegung einer Anlagestrategie ist eine der zentralen Aufgaben, welche die Entscheidungsträger einer Pensionskasse zu erfüllen haben. Diese Entscheidung treffen sie auf Basis der Risikoeigenschaften ihrer Pensionskasse. In der Regel wird sie zusammen mit Versicherungs- und

IPE Institutional Investment, 04.10.2018 Höhere Kosten für ESG-Produkte und Zuswatzkosten für externe Expertise sind die Hauptkritikpunkte, die Schweizer Pensionskassen anführen, wenn man sie zu nachhaltigen Investments befragt. Hier geht’s zum Artikel

SPV Aktuell, 04.10.2018 An der „Investment Conference“ der Bank Vontobel wurden die Risiken und Chancen von Anlagen in den „Emerging Markets“ debattiert. Lesen Sie hier weiter.

Finews.ch, 26.09.2018 Investieren nach Nachhaltigkeitskriterien ist gross in Mode. Schweizer Pensionskassen haben aber auch gute Gründe, nicht auf diesen Zug aufzuspringen, wie eine Studie zeigt. Zu teuer, zu schwammig, zu wahllos: Laut einer Umfrage stehen Schweizer Pensionskassen der Idee von

Schweizer Personalvorsorge, 09-18 In diesem Monat jährt sich mit der Pleite der Lehman Bank ein unrühmlicher Höhepunkt der Finanzkrise zum zehnten Mal. Der Deckungsgrad hat 10 Jahre später (fast) das Niveau von vor der Krise erreicht – aber in der

Finanz und Wirtschaft, 11.09.2018 Das laufende Jahr ist bislang kein gutes Anlagejahr für die Schweizer Pensionskassen. Angestellte müssen deshalb wieder mit einer tieferen Verzinsung ihrer Vorsorgegelder rechnen. Lesen Sie hier weiter

Vorsorgeexperten, 13.09.2018 Nach einem erfreulichen Anlagejahr 2017 (+7,9%) verzeichnen Pensionskassen aktuell wieder tiefere Renditen. Der Pensionskassenberater Complementa schätzt eine Rendite von -0,6% per Ende August. Dies hat auch Auswirkungen auf die Versicherten. Lesen Sie hier weiter