Top Artikel

Finanz’20 Messe für professionelle Anleger
Complementa Risiko Check-up Pensionskassen-Studie

Frische Insights aus unserer Branche

Wir blicken auf einen erfolgreichen Risiko Check-up 2018 und eine äusserst spannende Präsentationsveranstaltung zurück! Der Studienleiter Jürgen Rothmund hat die Situation der Vorsorgeeinrichtungen per Ende 2017 und August 2018 mit derjenigen von vor 10 Jahren (Finanzkrise) verglichen. Die Veränderungen von Jahr zu

Nach einem sehr erfreulichen Anlagejahr 2017 (+7.9%) müssen Pensionskassen im aktuellen Jahr wieder kleinere Brötchen backen. Per Ende August schätzt Complementa eine Rendite von -0.6%, was den Deckungsgrad im aktuellen Jahr um 1.8 Prozentpunkte auf 106.2% fallen lässt (Stand Ende

Am 12. September 2018 stellen wir unsere neue Risiko Check-up Studie vor. Die Highlights unserer Veranstaltung: Präsentation der Studienergebnisse und Vergleich mit der langjährigen Entwicklung Sonderthema „Nachhaltige Anlagen – alle sind dafür, aber wofür genau?“ Gastreferat „Entwicklung und Flexibilisierung der Arbeitszeitmodelle sowie die

Zürich, 16. Mai 2018 – Das zurückliegende Jahr 2017 beschert Pensionskassen mit 7.5% Rendite ein hervorragendes Ergebnis, das letztmalig 2009 übertroffen wurde. Arbeitnehmer erhalten 2017 eine durchschnittliche Verzinsung von 1.9%. Gegenüber dem gesetzlich vorgegebenen BVG-Mindestzins (1.0%) ist das Plus von

Während die Lebenserwartung der Schweizer Rentnerinnen und Rentnern zunimmt, bleiben die Renditeerwartungen der Pensionskassen auf tiefem Niveau. Mit Blick auf die Performance sei den Vorsorgeeinrichtungen der Start ins neue Jahr denn auch weniger geglückt, sagt Jürgen Rothmund, Studienleiter Complementa Risiko

Ab sofort können Pensionskassen am Complementa Risiko Check-up 2018 teilnehmen! Zum Fragebogen Jede teilnehmende Kasse erhält im Gegenzug von uns kostenlos: – eine individuelle Auswertung mit aussagekräftigen Vergleichen zu ihren Peers – ein persönliches Exemplar der umfassenden Studie ‚Zur aktuellen

Schweizer Pensionskassen haben im sehr erfolgreichen Anlagejahr 2017 eine Rendite von durchschnittlich rund 8% erwirtschaftet. Dies ergab eine erste Hochrechnung auf Basis von 100 Schweizer Vorsorgewerken. Über die letzten fünf Jahre erzielten die Kassen im Schnitt 5.2% pro Jahr, was

Trotz historisch tiefem Zinsniveau erzielten Pensionskassen in den letzten fünf Jahren eine durchschnittliche Rendite von 5.1 Prozent. Die aktiv Versicherte hingegen erhielten im gleichen Zeitraum mit durchschnittlich 1.9 Prozent eine historisch tiefe Verzinsung der Sparkapitalien. Artikel: VPS, 09.2017 Autoren: Jürgen

Wir blicken auf einen spannenden und erfolgreichen Risiko Check-up 2017 zurück! Unser Studienleiter Jürgen Rothmund hat die aktuelle Situation der Pensionskassen beleuchtet und diese mit der langjährigen Entwicklung verglichen. Thomas Breitenmoser führte anschliessend aus, dass Pensionskassen eine zunehmende Komplexität und