Top Artikel

Complementa Risiko Check-up mit kassenindividueller Auswertung
Ausbildungsseminare für Stiftungsräte geeignet für Stiftungsräte mit und ohne Vorkenntnisse
Fachmesse 2. Säule & Vorsorge-Symposium für Entscheidungsträger der 2. Säule

Frische Insights aus unserer Branche

Hier geht’s zur Medienmitteilung in Deutsch oder Französisch. Obwohl die Corona-Pandemie seit gut einem Jahr Gesellschaft und Wirtschaft in Atem hält, konnten die Pensionskassen das vergangene Jahr positiv abschliessen. Dies zeigen die ersten Ergebnisse der von Complementa jährlich durchgeführten Risiko

Eine aktuelle Umfrage unter Pensionskassen widerspiegelt Skepsis gegenüber dem Reformvorschlag der beruflichen Vorsorge von Bundesrat und Sozialpartnern. Weil die Lebenserwartung steigt, wird es in der beruflichen Vorsorge je länger, je schwieriger, die gesetzlich garantierten Renten zu finanzieren. Schon seit einiger

Unsere Experten spüren eine gestiegenes Interesse an der Anlageklasse „Emerging Markets Debt“. Investment-Consultant Philippe Jacober beantwortet für Pensionskassen die wichtigsten drei Fragen. Frage 1: Warum investieren immer mehr Pensionskassen in Emerging Markets Debt? Frage 2: Welche Kategorien gibt es in

Am 15. Januar 2020 jährt sich die Aufhebung des Euro-Mindestkurses und Senkung der kurz zuvor eingeführten Negativzinsen auf (unverändert) -0.75% zum fünften Mal. Welche Auswirkungen hatte dies auf Schweizer Pensionskassen?

Am Rande der Risiko Check-up Präsentation antwortete Herr Prof. Dr. Donato Scognamiglio (IAZI AG) auf Fragen von Investoren zum Thema Immobilien. Frage 1: Pensionskassen haben in den letzten Jahren sehr viele neue Renditeliegenschaften bauen lassen um eine optimale Verzinsung des