Top Artikel

Frische Insights aus unserer Branche

Eine aktuelle Umfrage unter Pensionskassen widerspiegelt Skepsis gegenüber dem Reformvorschlag der beruflichen Vorsorge von Bundesrat und Sozialpartnern. Weil die Lebenserwartung steigt, wird es in der beruflichen Vorsorge je länger, je schwieriger, die gesetzlich garantierten Renten zu finanzieren. Schon seit einiger

Thomas Breitenmoser, Leiter Investment-Consulting/Controlling bei Complementa AG, beantwortet in der Hauptausgabe der Tagesschau vom 8. September 2020 Fragen zur Entwicklung bei den Schweizer Pensionskassen. Sehen Sie sich hier den Beitrag auf der SRF-Website an.